Pfändungsfreies Einkommen

Was vielen Schuldnern nicht wirklich bekannt ist:

Es gibt zwar ein persönliches Einkommen, das komplett pfändungsfrei ist - Ausnahme z. B. Unterhaltsverpflichtungen -  aber auch darüber darf der Schuldner bis zu einem Maximalbetrag einen Teil des darüber liegenden Einkommens behalten

Zusatznutzen für Ledige - 30 % des Nettogehalts

Erst ab einem Betrag von zurzeit 3.292,09 € ist der darüber liegende Nettoanteil des Einkommens  komplett pfändbar.

BruttoNettoPfaendungsfrei

   
© JayCON.de 2015